aus: Das Mädchen mit den schwarzen Strümpfen Portrait aus: Die Hölle von Manitoba aus: Die Hölle des Dschungels Tarzan aus: FBI - Wer anderen einen Tunnel gräbt

In Memoriam Lex Barker

English
Druckversion
Handyansicht
Hoher Kontrast
Große Schrift

Die schwarzen Teufel von Ramangai

zum MenüDie schwarzen Teufel von Ramangai

La Vendetta dei Thugs

1954

Inhalt:

Nach der Befreiung von Ada und ihrem Vater, Captain MacPherson, aus den Händen der Thugs (siehe Die Tempelwürger von Bangkok), fliehen die Freunde zum Fluss, werden jedoch wieder von den Thugs eingeholt und gefangen genommen. Captain MacPherson wird im Tempel von den Thugs getötet, Kammamuri von einem Riesenscorpion gestochen, woraufhin er sein Gedächtnis verliert und wie "ein Körper ohne Seele" völlig teilnahmslos wird.

Dennoch gelingt Tremal und Kammamuri die Flucht und sie können sich zum Fluss durchschlagen, wo sie ein Boot der Engländer treffen, auf das sie sich retten können.

Zurück in der Garnison Balwapur glauben Major Kennedy und Sergeant Claridge jedoch Tremals Geschichte nicht und halten ihn für den Mörder des Captains, zumal er ihn ja schon einmal hatte ermorden wollen. Ihm gelingt jedoch mit Hilfe von Kammamuris Frau Sulima die Flucht aus dem Gefangenenlager und zusammen brechen sie auf, um Ada aus dem Tempel zu befreien.

Im Tempel der Thugs aber wartet Suyodhana bereits auf ihn. Es gelingt Tremal noch, die beiden Frauen zurück zur Garnison zu schicken, um Hilfe zu holen. Im Zweikampf besiegt Tremal endlich Suyodhana, der ein grausames Ende findet. Als schließlich die englischen Soldaten zu Hilfe kommen und in den Tempel eindringen, kommt es zum erbitterten Kampf zwischen ihnen und den Anhängern der Sekte, die ihrem Schicksal aber nicht entgehen können. Tremal Naik, der im letzten Augenblick zusammen mit Major Kennedy vor einem furchtbaren Tode gerettet wird, ist rehabilitiert und kann endlich an der Seite Adas ein friedliches Leben beginnen. (Kammamuri wird übrigens allmählich aus seiner Starre erlöst — wie und wieso, habe ich leider nicht mitbekommen...).


Die ewigen Gefangennahmen und Fluchten ermüden auf Dauer ein wenig, und die Helden hätten Manches schlauer anstellen können. Dennoch bieten beide Filme eine ganz passable Unterhaltung. Dschungel-Flair kommt jedoch nur in Form eines zahmen Tigers auf.

Dieser Film liegt mir nur auf englisch vor, der 1. Teil, Die Tempelwürger von Bangkok, auf französisch, so dass die beiden Sprecher gut verglichen werden können! Lex spricht hier nicht selbst, sondern wird von einem Engländer synchronisiert!

 

Darsteller:

Tremal Naik (englisch synchronisiert),
Hörprobe des englischen Synchronschauspielers (61 Kb), Hörprobe des englischen Synchronschauspielers (64 Kb), Hörprobe des englischen Synchronschauspielers (153 Kb), Hörprobe des englischen Synchronschauspielers (148 Kb)
Ada
Suyodhana
Captain MacPherson
Kammamuri
Sergeant Claridge
Major Kennedy
Sulima

 


 

 

Film ist auf DVD erhältlich  Film ist auf DVD erhältlich

Voriger Film     |     Filmographie     |     Filmbilder     |     Nächster Film




Zum Seitenanfang

 

Druckversion Letzte Aktualisierung: 24.05.2010