English
Desktopansicht
Hoher Kontrast
Große Schrift

Donnernde Hufe

Inhalt:

Kurz nach dem Ende des Amerikanischen Bürgerkrieges versucht Captain Porter, im verarmten Süden wieder Ruhe und Ordnung herzustellen. Er muß dabei an allen Fronten kämpfen, denn da er selbst aus dem Süden stammt, aber für die ehemaligen Nordstaaten arbeitet, schlägt ihm von überall Ablehnung entgegen.

Zu allem Überfluß kommt ein neuer Offizier (Lex) zu seiner Truppe, der ihm mit seiner blasierten Arroganz und seiner Unfähigkeit zusätzlich das Leben schwermacht. Dann stellt sich auch noch heraus, daß er Porters Frau von früher her kennt...

Dies ist einer der ganz wenigen Filme, in denen Lex eine unsympathische Rolle spielt, und das gelingt ihm meiner Meinung nach in diesem Film am überzeugendsten.

 

Darsteller:

Captain David Porter
Captain Bill Hodges,  Synchronschauspieler: Siegmar Schneider Hörprobe des deutschen Synchronschauspielers (86 Kb)
Hörprobe mit Lex' eigener Stimme Hörprobe mit Lex' eigener Stimme
Nora Porter
Ben Westman

 


 

 

Film ist auf DVD erhältlich  Film ist auf DVD erhältlich

Voriger Film     |     Filmographie     |     Filmbilder     |     Nächster Film